Allgemeine Bedingungen
Der Vertrag tritt, nach Anmeldung des obligatorischen Verkehrskundeunterrichts (telefonisch, schriftlich oder online) beim VKU Center Aarau, in Kraft und endet nach der vierten Lektion automatisch. Das VKU Center Aarau verpflichtet sich, dem Unterrichtsteilnehmer unter den nachstehenden Bedingungen eine einwandfreie und ordnungsgemässe Ausbildung zu gewährleisten, welche den Anforderungen der Verordnung für die Zulassung von Personen zum Strassenverkehr VZV entspricht. Das VKU Center Aarau verpflichtet sich, die Teilnehmer ordnungsgemäss bei der ASA (Vereinigung der Strassenverkehrsämter) anzumelden.

Gewährleistung
Der ausbildende Fahrlehrer ist im Besitz des Fahrlehrerausweises zur Erteilung von gewerbsmässigem Verkehrskundeunterricht. Er wird die Ausbildung gemäss den neusten methodischen Kenntnissen durchführen.

Tarife
Die auf der Anmeldung angezeigten Tarife sind verbindlich.

Absenzen
Alle Abmeldungen haben in schriftlicher Form zu erfolgen (E-Mail, SMS).
Die vereinbarten Kurse müssen spätestens 3 Tage im Voraus abgemeldet werden. Wird ein Kurs innerhalb von weniger als drei Tagen annulliert oder nicht ordnungsgemäss abgemeldet, berechnen wir 100% des Kurspreises.
Bei unentschuldigten Absenzen infolge Unfall oder Krankheit ist dem VKU Center Aarau ein Arztzeugnis vorzulegen.

Zahlungsbedingungen
Die Kurse sind bei der 1. Lektion in bar zu begleichen.

Kursorganisation
Das VKU Center Aarau behält sich vor, aus organisatorischen Gründen, Kurse zeitlich zu verschieben, zusammenzulegen, den Durchführungsort zu ändern oder bei Unterbelegung zu annullieren. Fällt ein Instruktor aus, kann das VKU Center Aarau einen Instruktoren Wechsel vornehmen oder eine Stellvertretung einsetzen.

Ausweis, Berechtigungen
Jeder Kursteilnehmer muss im Besitz eines gültigen Lernfahrausweises sein. Bei fehlenden Dokumenten wird die Anmeldung für nichtigerklärt.

Haftungsausschluss für Links
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Bundesgericht entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Bundesgericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Seite Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website. Und wir machen uns deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Seite ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen!

Gerichtsstand
Für alle Rechtsbeziehungen mit dem VKU Center Aarau, ist das „Schweizer Recht“ anwendbar. Gerichtstand ist der Sitz des VKU Center Aarau.